„Die Stadt als Vorbild und Inspiration“ – Architekturgespräch mit Jórunn Ragnarsdóttir

Bei dieser bereits 25. Veranstaltung fand ich unter anderem bemerkenswert, dass die gebürtige Isländerin, die seit 33 Jahren als selbstständige Architektin arbeitet (Bürogemeinschaft Lederer Ragnardóttir Oei, Stuttgart), ihr Thema dem Publikum entschieden ohne Bildpräsentation zu Gehör brachte: „Die Stadt als Vorbild und Inspiration“ – das mochte die Zuhörer*innen (wie mich) vielleicht umso mehr angeregt haben, … „Die Stadt als Vorbild und Inspiration“ – Architekturgespräch mit Jórunn Ragnarsdóttir weiterlesen