Kunstevolution – Andreas Schmid, „Détour“

Die Besonderheit von Frank Gehrys Architektur konnte Andreas Schmid bereits 2017 bei einer raumbezogenen Arbeit anlässlich der Ausstellung „Revolution in Rot Gelb Blau – Gerrit Rietveld und die zeitgenössische Kunst“ erforschen. Mit der Setzung farbiger Linien stellen seine Werke einen besonderen Bezug zum Ort her und spielen mit der Wahrnehmung der Betrachtenden. Umso spannender war … Kunstevolution – Andreas Schmid, „Détour“ weiterlesen