Mit Stefan Eberstadts „Non linear story“ in unserer aktuellen Ausstellung können die BesucherInnen nicht nur einen „fremden“ Raum erfahren, sondern auch selbst in der Installation gemeinsam mit unseren MuseumspädogInnen produktiv werden. Einfache Faltungen und Steckungen ermöglichen ein Reagieren auf den Raum und eine Veränderung dessen. Unsere Blogbastlerinnen Angelika Höger und Frauke Wesemann zeigen Schritt für Schritt die Grundfaltung.

blogbastler01

blogbastler02

blogbastler03

blogbastler04

blogbastler05

blogbastler06

blogbastler07

blogbastler08

blogbastler09

blogbastler10

blogbastler11

blogbastler12

blogbastler13

blogbastler14

1 Kommentar
Kommentar hinterlassen

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

löschenSenden